Weiße Schoko-Quark-Creme im Osterei

Zugegeben, es ist eine Spielerei – aber sie passt so gut zu Ostern, sieht edel aus und schmeckt einfach fein. Wenn ihr diese mit weißer Schoko-Quark-Creme gefüllten Schokoschalen beim Osterbrunch oder als Dessert beim Ostermenü auf den Tisch stellt, werden alle verzückt sein. Weiterlesen

Fisch im Papier mit Orange und Nuss für Karfreitag

Traditionell essen ja viele an Karfreitag Fisch. Ihr auch? Dann lest weiter, denn ich stelle euch eine spannende Zubereitungsart vor. Dabei wird der Fisch sanft im Papier im Ofen gegart. So gelingt er ohne Mühe und ohne große Kocherfahrung. Ich serviere euch dieses zarte Fischgericht schon heute, damit bis Karfreitag noch genügend Zeit zum Einkaufen bleibt. Weiterlesen

Eierlikör-Schatt aus Mittelfranken

Meine fränkische Heimat steckt voller regionaler Köstlichkeiten. Manch eine kennt man sogar als Franke nicht. So ging es mir mit dem »Schatt«. Diesen Kuchen in Gugelhupfform lernte ich erst kennen, als ich von Würzburg vor die Tore Nürnbergs zog. Und einen solchen Schatt mit Eierlikör stelle ich euch heute vor. Er gelingt ohne viel Backerfahrung, ist wunderbar saftig und perfekt für das Wochenende – Fastenzeit hin oder her! Weiterlesen

Linsencreme mit Nuss

Rot, gelb oder braun, ich liebe Linsen in jeder Farbe. Diese Hülsenfrüchte sind megalecker und megagesund, denn sie enthalten viel Eiweiß und reichlich Mineralstoffe. Deshalb gelten sie auch als Beautyfood. Heute habe ich die kleinen Kraftpakete mal in eine feine Creme gepackt. Die ist schnell zubereitet und schmeckt als Dip oder Aufstrich einfach famos. Weiterlesen

Möhrensalat mit Ingwer und Kurkuma

Heute startet wieder die Fastenzeit. Die sieben Wochen bis Ostern nutzen viele, um auf etwa zu verzichten oder bewusster zu leben. Ob Handyfasten, Plastik vermeiden oder Schokolade weglassen – da hat jeder seinen Favoriten. Meine Devise für diese Zeit heißt: schnell, schlicht und gesund kochen. Deshalb stelle ich euch in diesen sieben Wochen Gerichte vor, die wenige Zutaten brauchen, schnell fertig, aber dennoch besonders sind. Los geht’s mit diesem Möhrensalat. Weiterlesen

Teriyaki-Fleischbällchen

Neue und frische Ideen aus den Küchen der Welt sind bei mir stets willkommen. Und da Japan gerade mächtig angesagt ist, stelle ich euch heute ein Gericht aus der japanischen Alltagsküche vor. Jenseits von Sushi gibt’s da nämlich sehr viel zu entdecken – diese schnellen Fleischbällchen zum Beispiel. Weiterlesen