Frisch aus der Presse: DER GESCHMACK VON KOPENHAGEN

Wenn man zwangsweise daheimsitzen muss, träumt man am besten vom nächsten Urlaub. Da kommt das wunderschön bebilderte Kochbuch DER GESCHMACK VON KOPENHAGEN gerade recht. Druckfrisch erschienen macht es so richtig Lust auf einen Trip nach Kopenhagen und weckt den Appetit auf die kulinarischen Spezialitäten der dänischen Hauptstadt. Schließlich kommen ja auch wieder Zeiten nach Corona … Weiterlesen

Bananenbrot gegen Corona-Koller

So, da sitzen wir jetzt also alle daheim wegen Corona. Aber Trübsal blasen hilft da nicht. Backt lieber einen Kuchen. Wie wäre es mit einem schnellen Bananenbrot? Denn: Bananen machen gute Laune! Sie enthalten den Grundstoff, aus dem unser Körper das Glückshormon Serotonin bildet. Und gute Laune können wir zurzeit alle gut gebrauchen. Weiterlesen

Frisch aus der Presse: SIMPLY TAPAS

Tapas – wer kennt sie nicht, diese köstlichen kleinen Häppchen aus der Küche Spaniens. Die schmecken zu vielen Gelegenheiten. Neue Rezepte und viele Infos rund um Tapas & Co. gibt es jetzt im druckfrisch erschienen Kochbuch SIMPLY TAPAS. Weiterlesen

Detox-Tee für die Fastenzeit

Wir sind mitten in der Fastenzeit. Viele versuchen bis Ostern etwas zu entschlacken und vielleicht auch ein bisschen Gewicht zu verlieren. Dazu passend stelle ich euch heute meine ganz persönliche Geheimwaffe zum Entschlacken vor: fein-würzigen Detox-Tee nach Ayurveda. Weiterlesen

Bohnen-Petersilien-Creme auf Röstbrot

Heute am Aschermittwoch beginnt traditionell die Fastenzeit. Wer mitmachen möchte, ist bis Ostern eingeladen auf Fleisch zu verzichten und seine Ernährung oder Lebensweise mal zu überprüfen. Ich nutze diese Zeit, um euch hier einfache und leichte Gerichte ohne Fleisch vorzustellen. Los geht’s heute mit meiner Bohnen-Petersilien-Creme. Weiterlesen

Apple-Crumble-Kuchen

Sie heißen Ananasrenette, Roter Jonathan oder Prinzessin Luise und sind … alte Apfelsorten. Heute breche ich mal eine Lanze für den Apfel – zum Valentinstag. Denn er ist das Lieblingsobst von uns Deutschen und auch eine meiner Lieblingszutaten in der Küche. Was wäre schließlich mein Apple-Crumble-Kuchen ohne Apfel! Weiterlesen