Rindergulasch mit dunklem Bier und Wurzelgemüse

Ein Rindergulasch schmeckt immer, besonders aber jetzt im Herbst. An nassen, kühlen Tagen hat man einfach Appetit auf kräftige Schmorgerichte. Den herbstlichen Touch bekommt mein Gulasch durch viel Wurzelgemüse. Der eigentliche Clou daran ist aber ein großer Schuss dunkles Bier. Weiterlesen

Kürbis-Dip mit Pinienkernen und Tomaten

Eine Suppe ist gekocht, ein Curry zubereitet und noch immer ist etwas Kürbis übrig? Ja, so ein Kürbis kann ganz schön groß sein! Aber ich habe da eine prima Idee: Aus dem restlichen Fruchtfleisch lässt sich im Nu dieser köstliche Kürbis-Dip mixen. Weiterlesen

Spaghetti mit Südtiroler Speck und Curry

Ein Teller Pastaglück: Die Spaghetti mit Südtiroler Speck sind ideal für die schnelle Küche am Feierabend oder auch zu Mittag. Mit wenigen Zutaten stehen sie in etwa 15 Minuten auf dem Tisch und machen 2 Hungrige satt und glücklich. Weiterlesen

Schokokuchen mit Birne

So allmählich wird es Zeit für einen Herbstkuchen. Wie wäre es mit diesem Schokokuchen mit Birne? Schokoladiger Rührteig bringt das Aroma der Birnen besonders zur Geltung. Der Kuchen ist schnell gerührt … und ihr seid garantiert verführt. Weiterlesen

Kürbissuppe mit Kokos

Eine Kürbissuppe mit den Aromen Asiens: Curry, Ingwer, Kokos und Limettensaft machen sie einfach unwiderstehlich. Dabei ist diese herbstliche Lieblingssuppe schnell und einfach zubereitet und mit ihren würzigen Zutaten megagesund. Weiterlesen

Käsekuchen ohne Boden, aber mit Heidelbeeren

Dieser feine Käsekuchen kommt ohne Boden daher, besteht also quasi nur aus Füllung. Ein tolles Rezept für all diejenigen, die den Kuchenboden nie mitessen – so wie ich. Mit seinem kleineren Format ist der Käsekuchen ohne Boden genau richtig als Wochenendportion. Weiterlesen