Beeren-Eis mit Joghurt

An heißen Sommertagen ist manchmal sogar der Gang zur nächsten Eisdiele zu anstrengend. Da hilft nur eins: selber machen. Dieses leichte und erfrischende Beeren-Eis habt ihr blitzschnell gemixt. Für diesen echten Sommergenuss braucht ihr nur drei Zutaten. Weiterlesen

Käsekuchen ohne Boden, aber mit Heidelbeeren

Dieser feine Käsekuchen kommt ohne Boden daher, besteht also quasi nur aus Füllung. Ein tolles Rezept für all diejenigen, die den Kuchenboden nie mitessen – so wie ich. Mit seinem kleineren Format ist der Käsekuchen ohne Boden genau richtig als Wochenendportion. Weiterlesen

Auberginen-Kurkuma-Salat

Auberginen, Kichererbsen, Tomaten und Kurkuma sind die wichtigsten Zutaten für diesen schnellen und köstlichen Auberginen-Kurkuma-Salat. Und er macht obendrein noch schlank! Hier kommt mein Lieblingsrezept aus SCHLANK MIT SIRTFOOD. Weiterlesen

Kräuterlabneh-Bällchen von der Levante

Mit den Kräuterlabneh-Bällchen möchte ich euch den brandneuen Küchenratgeber LEVANTE von GU vorstellen. Neben diesen köstlichen Bällchen aus Joghurt, Kräutern und Gewürzen gibt es darin viele frische Ideen aus einer der gerade angesagtesten Küchen der Welt zu entdecken. Weiterlesen

Zaziki einfach hausgemacht

Sommerzeit ist Grillzeit. Und dabei darf bei uns hausgemachtes Zaziki niemals fehlen! Das ist rasch gerührt und gelingt auch Kocheinsteigern problemlos. Der Clou an meinem Zaziki: sahniger griechischer Joghurt. Damit schmeckt es einfach »original«. Weiterlesen

Möhrensalat mit Ingwer und Kurkuma

Heute startet wieder die Fastenzeit. Die sieben Wochen bis Ostern nutzen viele, um auf etwa zu verzichten oder bewusster zu leben. Ob Handyfasten, Plastik vermeiden oder Schokolade weglassen – da hat jeder seinen Favoriten. Meine Devise für diese Zeit heißt: schnell, schlicht und gesund kochen. Deshalb stelle ich euch in diesen sieben Wochen Gerichte vor, die wenige Zutaten brauchen, schnell fertig, aber dennoch besonders sind. Los geht’s mit diesem Möhrensalat. Weiterlesen