Morgenmuffel-Brötchen mit Dinkel und Buttermilch

Ja, ich bin bekennender Morgenmuffel! Deshalb verrate ich euch heute mein absolutes Geheimrezept für ein lazy Langschläfer-Wochenende: meine Morgenmuffel-Brötchen. Der Clou daran: Teig und Teiglinge werden schon am Vorabend geknetet, gehen über Nacht und werden am nächsten Morgen nur noch in den Ofen geschoben. Das schafft man auch im Halbschlaf! Weiterlesen

Panzanella – Italienischer Brotsalat

Am Wochenende wird gegrillt … richtig? Da habe ich eine superleckere Beilage für euch: italienischen Brotsalat. Panzanella heißt das bunte Durcheinander in der Salatschüssel, und es hat Geschichte: Schon Boccaccio erwähnt den knusprigen Salat im 14. Jahrhundert in seinem berühmten Decameron als »pan lavato« (»gewaschenes« Brot). Weiterlesen

Eier-Schinken-Stulle

Ostern ist in Sichtweite und damit auch die Hochsaison der gekochten Eier. Das ist doch die perfekte Gelegenheit, um euch diese Eier-Schinken-Stulle vorzustellen. Die ist mit einer Handvoll Zutaten im Nu geschmiert, schmeckt als leichtes Mittag- oder Abendessen und macht auch auf dem Osterbrunch-Büfett eine gute Figur. Weiterlesen