Auberginen-Kurkuma-Salat – feines Sirtfood

Auberginen, Kichererbsen, Tomaten und Kurkuma sind die wichtigsten Zutaten für den schnellen Auberginen-Kurkuma-Salat, oder obendrein noch schlank macht. Hier kommt mein Lieblingsrezept aus SCHLANK MIT SIRTFOOD.

Diesen Küchenratgeber aus der Feder von Prof. Dr. med. Bernd Kleine-Gunk und Lena Merz habe ich euch schon in hier vorgestellt.
Zur Erinnerung: Sirtuine sind Enzyme, die im Körper Schutz- und Reparaturaufgaben übernehmen und auch Stoffwechsel und Fettabbau anregen. Ihre Bildung lässt sich durch den Verzehr bestimmter pflanzlicher Nahrungsmittel stimulieren.

Auberginen-Kurkuma-Salat aus SCHLANK MIT SIRTFOOD

Der Auberginen-Kurkuma-Salat kombiniert gleich mehrere dieser Sirtuinaktivatoren miteinander. Damit lässt sich der positive Effekte voll nutzen. Der köstliche Salat steht mit wenigen Handgriffen auf dem Tisch und ist ideal als leichte Abendmahlzeit. Appetit bekommen? Ihr braucht:

Für 2 Personen
1 Aubergine
1 EL Öl
1 Glas Kichererbsen (240 g Abtropfgewicht)
250 g Kirschtomaten
1 TL gemahlene Kurkuma
Salz, schwarzer Pfeffer
200 g Joghurt
1 Knoblauchzehe

Die Aubergine putzen, waschen und in 1 cm große Würfel schneiden. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Auberginenwürfel darin 12–15 Min. unter Rühren braten, bis sie rundum gebräunt sind.

Inzwischen die Kichererbsen in ein Sieb abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Dann in eine große Schüssel füllen. Die Tomaten waschen, halbieren und zufügen. Die Auberginenwürfel mit Kurkuma, Salz und Pfeffer würzen und ebenfalls in die Schüssel geben. Alles vermischen und den Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Joghurt in eine Schale füllen. Den Knoblauch schälen und dazupressen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Knoblauchjoghurt zum lauwarmen Auberginensalat servieren.

Mamas Tipp
Frisch zubereitet genießt ihr den Salat lauwarm. Er schmeckt aber auch kalt aus der Brotzeitbox in der Mittagspause. Den Joghurt nehmt ihr dann in einem separaten Gefäß mit. Mehr Infos zu SCHLANK MIT SIRTFOOD findet ihr hier.