Clafoutis mit Zucchini und Ziege

Clafoutis ist ein typisch französisches Gericht. Diese Mischung aus Pfannkuchen und Quiche kennt ihr vielleicht süß mit Früchten. Bei mir kommt der Clafoutis mit Zucchini und Ziegenkäse jedoch als pikante Version auf den Tisch. Weiterlesen

Spinat-Ricotta-Küchlein für Gründonnerstag

Der Brauch will es, dass am Gründonnerstag grüne Speisen auf den Tisch kommen. Bei mir gibt es dieses Jahr köstliche Spinat-Ricotta-Küchlein. Die sind rasch zubereitet und passen perfekt zu diesem Donnerstag vor Ostern. Weiterlesen

Bettelmann im Glas

Den Bettelmann kennen viele Regionalküchen, so auch die fränkische. Er kommt immer dann auf den Tisch, wenn altbackenes Brot verwertet werden muss. Mit diesem Gericht stelle ich euch am Ende meiner kleinen Reihe zu aktuellen Foodtrends das sehr angesagte »Restlos kochen« vor. Weiterlesen

Linsen-Bolognese

Selbst gekochte Bolognese schmeckt um Klassen besser als jede fertig gekaufte. Aber habt ihr diese Sauce schon mal mit Linsen ausprobiert? Meine Linsen-Bolognese wird mit regionalen Zutaten gekocht und sorgt damit für ein prima Klima. Weiterlesen

Rindergulasch mit dunklem Bier und Wurzelgemüse

Ein Rindergulasch schmeckt immer, besonders aber jetzt im Herbst. An nassen, kühlen Tagen hat man einfach Appetit auf kräftige Schmorgerichte. Den herbstlichen Touch bekommt mein Gulasch durch viel Wurzelgemüse. Der eigentliche Clou daran ist aber ein großer Schuss dunkles Bier. Weiterlesen

Spaghetti mit Südtiroler Speck und Curry

Ein Teller Pastaglück: Die Spaghetti mit Südtiroler Speck sind ideal für die schnelle Küche am Feierabend oder auch zu Mittag. Mit wenigen Zutaten stehen sie in etwa 15 Minuten auf dem Tisch und machen 2 Hungrige satt und glücklich. Weiterlesen