Christkinds Powersnack

Liebes Christkind, die nächsten Tag werden ja ziemlich anstrengend für dich: Geschenke einpacken, unter die Christbäume verteilen … und dabei nichts verwechseln und vergessen. Damit du bei so viel Arbeit und Mühe nicht außer Puste kommst, habe ich heute einen schnellen Powersnack speziell für dich zubereitet. Weiterlesen

Bratapfel-Plätzchen für Eilige

Nicht viel Zeit zum Plätzchenbacken? Keine Lust auf Ausstechen, Formen und aufwendig verzieren? Aber selbst gebackene Plätzchen wollt ihr trotzdem zu Weihnachten essen? Na, da habe ich doch ein feines Rezept für euch: meine Bratapfel-Plätzchen. Weiterlesen

Süße Weihnachtspilze mit Vanille

Von drauß‘ vom Walde komm ich her und ich hab euch … Pilze mitgebracht. Nein, keine Waldpilze, sondern echte Weihnachtspilze. Die duften zart nach Vanille, sehen witzig aus und peppen garantiert jeden Plätzchenteller auf. Weiterlesen

Zarte Engelsaugen mit Zitrone

Butterzarte Engelsaugen dürfen auf unserem Bunten Teller auf keinen Fall fehlen. Doch dieses Jahr habe ich das klassische Weihnachtsgebäck ein bisschen »modernisiert«: Mit etwas Zitronenschale im Teig und mit Lemon Curd gefüllt schmecken meine Engelsaugen angenehm frisch und peppen als leuchtende Tupfen jeden Gebäckteller auf. Weiterlesen

Lebkuchenkonfekt für Faule

Es gibt Momente in denen man mal keine Lust auf die Weihnachtsbäckerei hat. Die kennt sicherlich jeder. Aber was tun, wenn trotzdem hausgemachtes Gebäck auf den Tisch soll? Wenn mich der Back-Blues packt, mache ich Lebkuchenkonfekt für Faule – vier Zutaten, keine Backzeit, aber viel Genuss. Weiterlesen

Hausgemachte Punschessenz

Bei diesen winterlichen Temperaturen trinkt man gerne was Heißes, einen duftenden Punsch zum Beispiel. Aber jedes Mal frisch kochen? Zumindest ich habe dazu keine Lust. Doch das ist auch gar nicht nötig, denn da weiß ich einen kleinen Trick: hausgemachte Punschessenz. Weiterlesen