Fränkische Kürbissuppe mit Nuss und »Bröckeli«

Jetzt leuchten sie wieder auf dem fränkischen Feld: Kürbisse in vielen Farben und Größen. Und weil ein herbstliches Wochenende vor der Tür steht, ist jetzt auch die perfekte Gelegenheit für eine wärmende Kürbissuppe. Ich stelle euch heute ein schlichtes Rezept aus meiner fränkischen Heimatküche vor. So oder so ähnlich wird Kürbissuppe häufig in Franken gekocht. Weiterlesen

Milchreis im Sommer

Die einfachsten Gerichte sind meist oft die besten. Das trifft auch auf meinen Milchreis zu. Schön leicht und mit wenigen Zutaten und Handgriffen rasch gekocht, ist der Brei ein ideales Gericht für heiße Tage. Der Milchreis schmeckt heiß, lauwarm oder kalt und ist perfekt als süßes Hauptgericht, Dessert oder kleiner Snack zwischendurch. Weiterlesen

Kochkäse vom Main

Es ist höchste Zeit, dass ich mal wieder ein fränkisches Gericht vorstelle. Deshalb gibt’s heute für euch Kochkäse vom Main – direkt aus meiner unterfränkischen Heimat. Der Klassiker aus der fränkischen Bauernküche ist schnell gerührt und schmeckt das ganze Jahr über zur Brotzeit. Weiterlesen

Brauhausgulasch mit Wurzelgemüse und Jeff’s Bavarian Ale

Ich bin ja ein großer Fan von Schmorgerichten, besonders in der kühleren Jahreszeit. Also koche ich heute mein Brauhausgulasch, schön herbstlich mit viel Wurzelgemüse. Aber das ist gar nicht der eigentliche Clou. Wie euch der Name »Brauhaus« schon verrät, wird das Gulasch mit Bier gekocht. Weiterlesen

Elisen-Muffins aus Nürnberg

In den Läden liegen schon bergeweise Lebkuchen. Aber natürlich kaufe ich jetzt im Oktober noch keine, viel lieber backe ich meine Elisen-Muffins als Einstieg in die winterliche Backsaison. Dafür wird der fränkische Lebkuchenklassiker einfach als Muffin gebacken – ganz stilecht auf einer Oblate. Weiterlesen

Fränkisches Majoranfilet

Viele Landesküchen haben ihre typischen Kräuter: Die Italiener lieben Basilikum, die Engländer Minze, die Franzosen Estragon … Und wir Franken??? Wenn ihr mich fragt, was denn das typisch fränkische Gewürzkraut ist, antworte ich spontan: Majoran. Dieses duftende Kräutlein würzt in ganz Franken von der Bratwurst bis zur Kartoffelsuppe eigentlich alles, was gut schmeckt. Weiterlesen