Ofengemüse mit Kaperndressing

So bunt wie das Herbstlaub an den Bäumen ist auch gerade das Gemüseangebot auf Wochenmärkten und in Läden. Mit diesem schnellen Ofengemüse könnt ihr die herbstlichen Farben ganz leicht auf euren Teller zaubern. Der Twist daran: Nach dem Rösten im Ofen wird das Gemüse noch mit einem fein-säuerlichen Dressing angemacht. Unbedingt probieren! Weiterlesen

Schneller Thunfischsalat mit Bohnen

Wenn ich mal nicht weiß, was ich zum Abendessen oder zur Brotzeit auf den Tisch stellen soll, gibt es diesen leichten Thunfischsalat. Mit zwei Zutaten aus dem Vorrat, dazu noch frischen Tomaten und Kräutern ist er rucki, zucki fertig. Der fein-säuerliche Salat ist sehr proteinreich und schmeckt das ganze Jahr über. Aber gerade an warmen Tagen tut er besonders gut. Weiterlesen

Wassermelonensalat mit Feta und Walnuss

Sommer, Sonne, heiße Tage. Da wünschen wir uns alle was Erfrischendes auf dem Teller. Passend zum Sommeranfang serviere ich euch heute einen leichten, fruchtigen Wassermelonensalat. Der erfrischt, versorgt euch mit Flüssigkeit und macht einfach gute Laune. Weiterlesen

Panzanella – Italienischer Brotsalat

Am Wochenende wird gegrillt … richtig? Da habe ich eine superleckere Beilage für euch: italienischen Brotsalat. Panzanella heißt das bunte Durcheinander in der Salatschüssel, und es hat Geschichte: Schon Boccaccio erwähnt den knusprigen Salat im 14. Jahrhundert in seinem berühmten Decameron als »pan lavato« (»gewaschenes« Brot). Weiterlesen

Sommerlicher Tortellinisalat für die Studentenküche

»Kannst du einfache Rezept für Studenten auf deinem Blog vorstellen?«, wurde ich vergangenes Wochenende in Würzburg gefragt. Sehr gerne mache ich das! Ab sofort gibt es also bei mir immer wieder mal ein Gericht, das ihr mit wenig Kocherfahrung, einer Handvoll Zutaten und wenig Küchengerät schnell nachkochen könnt. Die Zubereitung erkläre ich ein bisschen ausführlicher, so schafft ihr das spielend. Los geht’s mit meinem sommerlichen Tortellinisalat. Weiterlesen

Zucchini-Fritten

Jetzt im Spätsommer gibt es massenweise Zucchini aus heimischem Anbau, vielleicht sogar aus dem eigenen Garten. Und jetzt haben die länglichen Früchte auch besonders viel Aroma. Das ist doch die perfekte Gelegenheit, um euch ein Lieblingsgericht aus meiner Sommerküche vorzustellen: Zucchini-Fritten. Weiterlesen