Majoranfilet mit Wurzelgemüse vom Blech

Heute keine Lust zu kochen? Dann ist dieses Majoranfilet vom Blech genau richtig für euch. Es macht kaum Arbeit und gelingt auch ohne viel Kocherfahrung. Ihr müsst nur die Zutaten schnippeln und auf einem Backblech verteilen, die restliche Zubereitung übernimmt dann der Backofen. Ein perfektes Gericht für faule (Sonn-)Tage. Weiterlesen

Marmorkuchen – einfach und gut

Manchmal sind die alten Rezepte einfach die besten wie dieser Marmorkuchen zeigt. Den hat schon meine Oma so gebacken. Und bis heute schätze ich diesen unkomplizierten Rührkuchen sehr. Er ist rasch gerührt, gelingt immer und gehört deshalb zu meinen liebsten Backrezepten. Na, wie wär’s damit fürs Wochenende? Weiterlesen

Ingwer-Schoko-Konfekt

Die Weihnachtsfeiertage stehen vor der Tür und mit ihnen Festessen und opulente Menüs. Da kommt so mancher Magen schnell in Stress! Mein Geheimmittel dagegen: Ingwer-Schoko-Konfekt. Das entspannt den überlasteten Magen … und ist selbst kurz vor dem Fest noch flugs zubereitet. Weiterlesen

Winter-Cantuccini

Zur Adventszeit gehört auch das Schreiben von Karten an Freunde und Verwandte. Für viele ist das lieb gewonnene Gewohnheit, für manche lästige Pflicht. Wie auch immer, ein paar meiner Winter-Cantuccini und ein frisch gebrühter Espresso versüßen die Zeit am Schreibtisch – und das Kartenschreiben geht flott von der Hand. Weiterlesen

Engelsaugen mit Hagebuttenkonfitüre

Jeder hat seine Lieblingsplätzchen, die alle Jahre wieder gebacken werden. Trotzdem probiert man doch gerne auch mal ein neues Rezept aus. Wie wäre es also mit diesen Engelsaugen aus meinem weihnachtlichen Rezeptschatz? Mit Hagebuttenkonfitüre gefüllt leuchten sie auf dem Gebäckteller besonders schön … und schmecken einfach himmlisch! Weiterlesen

Kilimandscharos mit Haselnuss

Hm, wie köstlich das aus dem Backofen duftet! Seid ihr auch schon beim Plätzchenbacken? Ich starte dieses Jahr mit Kilimandscharos in die weihnachtliche Backsaison. Diese zarten Plätzchen sind bei uns ein echter Renner, bei anderen aber gar nicht so bekannt. Ein guter Grund sie mal auszuprobieren. Weiterlesen